BSCI

SerPaCo GmbH & CO.KG ist Mitglied der BSCI - Business Social Compliance Initiative – einer Initiative, die sich für die Verbesserung von Sozialstandards in den produzierenden Ländern einsetzt. Somit verpflichtet sich SerPaCo GmbH & Co.KG, seine außereuropäischen Lieferanten in einen Auditierungs- und Qualifizierungsprozess aufzunehmen und sie bei ihrer Weiterentwicklung zu unterstützen.

Der BSCI Verhaltenskodex dient als Kontroll-Grundlage

Er basiert auf den Konventionen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO), der Menschenrechtserklärung der UNO, den Konventionen der UNO über die Rechte von Kindern sowie über die Abschaffung jeglicher Form der Diskriminierung von Frauen, dem UN Global Compact und den OECD-Richtlinien für multinationale Unternehmen.Der BSCI Verhaltenskodex formuliert unter anderem das Recht auf Versammlungsfreiheit und Kollektivverhandlungen, das Verbot der Diskriminierung und der Kinderarbeit und stellt Anforderungen in den Bereichen der Löhne, Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz.

Weitere Informationen: www.bsci-intl.org

Back To Top